Was tun? Was tun!

15. Juni 2014

  • Wissensmagazin #05 Buchschnitt bunt
  • Wissensmagazin #05 Schattenwurf aufgeschlagen
  • Wissensmagazin #05 Artikel
  • Wissensmagazin #05 Spuren aus Pfeilen
  • Wissensmagazin #05 Innenansicht

auf#05 – Was tun? Was tun! Wie Wissenschaft wirkt

Die fünfte Ausgabe erscheint als Jubiläumsausgabe zum zehnjährigen Bestehen der ZU. Ein Kompendium aus den zehn einflussreichsten Forschungsbeiträgen von ZU-Professoren. Die in Berlin lebende Künstlerin Patricia Reed (*1977, Ottawa) hat sich aus ihrer Perspektive mit den Bedingungen und Folgen befasst und ihre Beobachtungen in grafische und visuelle Formen übersetzt.
Quellen: Jeder Beitrag schwebt rekontextualisiert über seinem eigenen Schatten und reflektiert die Wichtigkeit des Zitiert- und Publiziertwerdens für den Einfluss von wissenschaftlichem Material.
Diagramme: Den Beiträgen ordnet Patrica Reed korrespondierende Diagramme zu und greift damit eine Darstellungsform auf, wissenschaftliche Aktivitäten einem nichtfachkundigen Publikum leicht verständlich zu machen.
Interferenzen: Hier wird die Überlagerung von Wellenlinien zum Bild dafür, wie sich Bezugssysteme, mit denen wir die Welt reflektieren und unsere Umgebung verarbeiten, durch die Wirksamkeit von neuem wissenschaftlichem Wissen verändern.

Auszüge aus: auf#05, S.2, Zur künstlerischen Intervention, Ulrike Shepherd

| Flipbook

 

Aus dem Inhalt:

Noch die sicherste Bank ist ein unsicheres Geschäft
Dirk Baecker über die Ursachen der Finanzkrise

Vier Hochzeiten und drei Todesfälle
Stephan A. Jansen zu Fusionen und Übernahmen und ihre Folgen

Kerzen, Konsum und Kapitalismus
Nico Stehr & Marian Adolf über die Moralisierung der Märkte und deren Auswirkung für Wirtschaft und Gesellschaft

Weshalb Zeitungen zuverlässig überraschen müssen
Interview mit Klaus Schönbach über die Zeitungskrise und Erfolgsfaktoren für Redaktionen und Verlage

Comments are closed.